Unsere Philosophie

Das kardiologische Konzept umfasst die qualitativ hochwertige Diagnostik, Therapie, Rehabilitation und Nachsorge einschließlich telemetrischer Überwachung von Patienten mit Krankheiten des Herz- und Kreislauf-Systems aller Art sowie die entsprechende Vorsorge von noch herz-/kreislauf-gesunden Menschen, einschließlich der gezielten Einleitung und Begleitung von Maßnahmen zur gesundheitsfördernden Ernährung und Bewegung.

Dazu gehört die Zusammenarbeit mit Hausärzten aus Rheine, Ochtrup, des Kreises Steinfurt und angrenzender Gebiete des Kreises Borken, der Region Münster und der Region Grafschaft Bentheim/Osnabrück/Emsland, sowie die Zusammenarbeit mit dem Rettungswesen, mit niedergelassenen Fachärzten aller anderen Fachrichtungen, sowie mit Herzzentren und Krankenhäusern aller Art.

Alle angesprochenen konzeptionellen Aspekte der Kardiologischen Praxis dienen allesamt nicht zuletzt der Verhinderung von Herzinfarkten, Schlaganfällen, einschließlich plötzlicher Todesfälle oder vergleichbar einschneidender gesundheitlicher Ereignisse.

Eine entsprechende penible Dokumentation eigener Befunde und Diagnosen einschließlich deren kontinuierliche Bewertung sowie selbstverständlich auch die Sichtung, Ordnung und integrierende Bewertung externer Befunde und Diagnosen sind konstituierender Bestandteil dieser Arbeit unter der skizzierten Zielrichtung.